Willkommen auf unserer Schul-Homepage

Die Seite ist momentan nur eingeschränkt erreichbar. Wir arbeiten bereits daran, den Fehler zu beheben. Im Bereich Navigation finden Sie/ findet ihr Hilfen, um sich auf der Seite zurechtzufinden. Viel Spaß beim Erforschen der Internetseite!

Den aktuellen Jahresterminplan für das Schuljahr 2019/20 finden Sie hier zum Download als PDF. 

Ein schöner Abschluss eines außergewöhnlichen Abiturjahres

Als Mitte März NRW- und bundesweit alle Schulen geschlossen wurden und auch der Unterricht der Jahrgangsstufe Q2 vorzeitig abgebrochen werden musste, war plötzlich auch der reguläre Ablauf der diesjährigen Abiturprüfungen mit einem großen Fragezeichen versehen. Einige Monate und Terminverschiebungen später freuten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Zeugnisfeier umso mehr, dass die diesjährigen 51 Abiturientinnen und Abiturienten der Gesamtschule Lippstadt in einer abwechslungsreichen und emotionalen Feier ihr Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife überreicht bekamen. Die Corona-bedingten Einschränkungen waren zwar spürbar, trübten aber die schöne Stimmung in keiner Weise! 

Pastor Thomas Thiesbrummel und Dr. Johannes Kudera setzten gleich zu Beginn in einem geistlichen Impuls ein eindrucksvolles Zeichen, indem sie das Erreichen des Abiturs mit dem Bild des Reisens und Pilgerns in Verbindung brachten. Das Ende der Schullaufbahn als eine Weggabelung auf der Reise des Lebens – neue Wege tun sich auf; alte und vertraute Pfade werden verlassen. Sehr schön war auch, dass die Schülerinnen und Schüler, die mit dem schulischen Teil der FH-Reife die Schule verlassen, dabei waren und ihr Zeugnis überreicht bekamen – wo sich eine Tür zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht geöffnet hat, entsteht auch immer eine neue Möglichkeit, ein neuer Zugang öffnet sich: Dies betonte auch Schulleiter Ludger Montag in seiner Begrüßungsrede. In der von den Beratungslehrern Mathias Büker und Benedikt Möller moderierten Zeugnisfeier kamen auch die Beiträge der Schülerinnen und Schüler nicht zu kurz: So sorgte eine Foto-Rückblick auf die letzten 9 Jahre seit der Einschulung für das Aufleben von schönen Erinnerungen und spontan entstandene Video-Interviews mit Schülern und Lehrern der GSL für viele lustige Momente. 

Nach der Überreichung der Zeugnisse wurden die beiden Schülerinnen mit den besten Prüfungsergebnissen besonders geehrt, bevor es zum Abschluss musikalisch hieß: „Before you go…“ Es war allen Beteiligten eine große Freude, den Abiturjahrgang 2020 würdig verabschieden zu können!

Schöne Sommerferien!

Die GSL wünscht allen Schülerinnen und Schülern erholsame Ferien!

Erstellt hat dieses nicht ganz ernst gemeinte Zeugnis der Literaturkurs der Q1.

Nach oben

Herzlich willkommen an der Gesamtschule Lippstadt

Hier können sich unsere Schülerinnen und Schüler des neuen fünften Jahrgangs schon einmal in ihrer neuen Schule digital umschauen. Viel Spaß dabei!

Besondere Fächer

Gebäude

Mensa

Förderband

Mediothek

AGs und offene Angebote

Nach oben

Jahrgang 10 feiert Zeugnisverleihung

Bei besten Wetter zelebrierten die Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs ihre Zeugnisübergabe. Trotz vieler Einschränkungen aufgrund der Coronakrise und technischer Probleme bei der Soundübertragung waren sich alle einig: Das war eine tolle Veranstaltung. Schulleitung, Klassenlehrer, Eltern und Schüler gestalteten mit verschiedensten Beiträgen einen abwechslungsreichen Nachmittag.

Solarenergie für die Gesamtschule

 

Unsere SV engagiert sich gegen den Klimawandel. Seit Januar arbeiten unsere Schülersprecher Merle Ressel (Jahrgang 10) und Enno Mühlhoff (Q1) mit Beratern der Stadt fieberhaft daran, die GSL mit einer Photovoltaik-Anlage auszustatten. Doch bis es soweit ist, müssen die beiden noch einige Hürden überwinden. Ist das Dach der GSL überhaupt im gewünschten Umfang nutzbar? Denn das Dach des Neubaus kann durch die vorgeschriebene  Regenrückhaltung nur begrenzt bebaut werden. Als Alternative steht das Dach der Grundschule in Dedinghausen zur Diskussion. Jedoch ist diese Lösung nicht zufriedenstellend, denn das Projekt soll ja für die Schüler der GSL täglich sichtbar sein. Nicht zuletzt stellt sich die Frage, wie das Vorhaben finanziert werden kann. Denn um die Kosten von einigen Tausend Euro zu stemmen, muss ein Kredit aufgenommen werden.

Zahlreiche Interviews durften Merle und Enno in den letzten Tagen geben, um ihr Photovoltaik-Projekt vorzustellen. Die Resonanz ist überwältigend: ein so engagiertes und spannendes Projekt weckt Aufmerksamkeit! Und wir finden: zurecht! Die Schulgemeinde ist stolz über so viel Engagement und gespannt, wie unsere SV, unterstützt von Frau Kartal und Herrn Latki alle Unwegbarkeiten meistern wird.

Lest hier auch die zu diesem Thema erschienenen Presseartikel.

Zum Beispiel im Patrioten vom 15.06.2020:

https://www.derpatriot.de/artikel/lippstadt/schueler-projekt-strom-vom-dach.html

Dieser Artikel ist heute auf suedwestfalen-mag.com erschienen:

Zwei Schüler der Lippstädter Gesamtschule sind richtige Macher! Sie setzen sich nicht nur für den Klima- und Umweltschutz ein, sondern helfen auch aktiv dabei mit. Die 15-jährige Merle Ressel und der 18-jährige Enno Mühlhoff sind beide in der Schülervertretung. Deshalb haben sie auch besonderen Einfluss darauf, was in und in diesem Fall auf der Schule passiert …  Hier geht’s zum vollständigen Artikel

Absage: Infoabend neuer Jahrgang 11

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler des neuen Jahrgangs 11,

liebe Eltern und Erzehungsberechtigten,

im Zusammenhang mit der Anmeldung für den neuen Jahrgang 11 hatten wir eine Info-Veranstaltung für Mittwoch, den 24. Juni, geplant. Leider können wir aufgrund der momentan bestehenden Hygienvorgaben diesen Termin nicht stattfinden lassen. Alle wichtigen Informationen werden demnächst auf der Homepage veröffentlicht. Unterlagen, die wir auf der Veranstaltung verteilt hätten, werden auf dem Postweg verschickt.

Das Kollegium gratuliert den Absolventen der 10. Klassen

Wir wünschen den Absolventen alles Gute auf ihrem weiteren Weg

Nach oben

Aufgaben zum Homeschooling und neue Kommunikationsplattform Teams

In den letzten Wochen haben wir an der GSL Microsoft Teams als Kommunikationsplattform eingeführt. Mittlerweile werden die ersten Kurse und Klassen ab Jahrgang 8 über Microsoft Teams beschult und täglich werden es mehr. Wir arbeiten weiter daran, für alle noch auftretenden Probleme Lösungen zu finden. Unter den Aufgaben für das Homeschooling findest du daher nur noch Aufgaben für einzelne Fächer. Solltest du weder hier noch über Teams Aufgaben finden, schreibe deiner Klassenleitung eine kurze E-Mail und gib deinen Namen und das fehlende Fach an. 

Dies sind die Aufgaben für Woche Nr. 12 (15.06.-19.06.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 11 (08.06.-12.06.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 10 (03.06.-05.06.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 9 (25.05.-29.05.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 8 (18.05.-20.05.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 7 (11.05.-15.05.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 6 (04.05. - 08.05.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 5 (27.04. - 30.04.2020)

Dies waren die Aufgaben für Woche Nr. 4 (20.04. - 24.04.2020)

Die dienstlichen Mailadressen der Kolleginnen und Kollegen findet ihr hier.

Nach oben

Gruppeneinteilung in den nächsten Wochen

Hier findet ihr die Aufteilung der Gruppen auf die Schultage bis zum 19.06.2020. Die Planung für die letzte Schulwoche folgt in den nächsten Wochen. 

Damit wir alle sicher und geschützt schulischen Alltag erleben können, bitten wir besonders unsere Schülerinnen und Schüler um Beachtung der an die Jahrgänge angepassten Hygiene- und Wegehinweise.

--> Hier gibts die Hygieneregeln zum Download.

--> Wo betrete ich das Schulgebäude? Wo wasche ich mir die Hände? Eine Übersicht gibts hier. 

--> Und in der Pause? Hier dürft ihr euch aufhalten. 

Datum

Jahrgang 5

Jahrgang 6

Jahrgang 7

Jahrgang 8

Jahrgang 9

EF

Mo, 15.06.

B

B

B

B

B

B

Di, 16.06.

A

A

A

A

A

A

Mi, 17.06.

B

B

B

B

B

B

Do, 18.06.

A

A

A

A

A

A

Fr, 19.06

B

B

B

B

B

B

Datum

Jahrgang 5

Jahrgang 6

Jahrgang 7

Jahrgang 8

Jahrgang 9

EF

Mo, 22.06.

A

A

A

A

A

A

Di, 23.06.

B

B

B

B

B

B

Mi, 24.06.

A

A

A

A

A

A

Do, 25.06.

Gruppe B --> Zeugnisausgabe               Unterrichtsschluss um 13:10 Uhr

Fr, 26.06

Gruppe A --> Zeugnisausgabe               Unterrichtsschluss um 10:40 Uhr

 

Corona-Informationsfilm

Der Literaturkurs der Q1 hat für die zurückkehrenden SchülerInnen einen Clip mit den wichtigsten Verhaltensregeln im Zusammenhang mit Corona erstellt.

Hier geht's zum Info-Film.

Nach oben

Fahrkartenanträge

Über den unten aufgeführten Link erhalten Sie den Antrag auf Übernahme der Schülerfahrkosten für das Schuljahr 2020/21:

https://www.lippstadt.de/fileadmin/user_upload/Formulare/31.pdf

 

Absage von Klassenfahrten und Schüleraustauschen

Wie Sie bereits durch die Medien erfahren konnten, sind alle Schulfahrten, Schüleraustausche und Exkursionen bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 abgesagt. Fragen zur Erstattung bereits gezahlter Reisekosten können erst nach Abschluss  des Stornierungsverfahrens beantwortet werden. 

Nach oben

Hinweise zur Notbetreuung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Notbetreuung an der GSL findet weiterhin statt. Welche Berufsgruppen derzeit als systemrelevant gelten und einen Anspruch auf Notbetreuung haben, entnehmen Sie bitte den Corona-FAQs des Schulministeriums NRW. Hier finden Sie auch alle weieren aktuellen Veröffentlichungen zum Thema Corona.

Bitte melden Sie Ihren Bedarf spätestens einen Tag im voraus im Sekretariat oder unter notbetreuung(at)gesamtschule-lippstadt.de  an. Ein Formblatt finden Sie hier.

Weiterhin dürfen auch Schülerinnen und Schüler und Schüler die Notbetreuung besuchen, wenn wegen einer Kindeswohlgefährdung eine Aufnahme in die Notbetreuung erforderlich ist. Die Entscheidung ist durch das Jugendamt zu treffen. Dabei kann der Kontakt auch über unsere Schulsozialarbeit erfolgen oder direkt mit dem Jugendamt Kontakt aufgenommen werden. Wir bitten Sie, den Kontakt auf jeden Fall zu suchen, wenn die häusliche Situation "schwierig" wird.

Erreichbarkeit der Schulsozialarbeit

Wir sind ab dem 20.04.2020 täglich für Sie von 8.00 bis 15:00 Uhr über folgende Handynummer erreichbar: 0160 910 71 238

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht an: schulsozialarbeit.gesamtschulelippstadt@web.de schicken. Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen. 

Sie haben auch die Möglichkeit, die entsprechenden Jugendämter zu kontaktieren, besonders dann, wenn Sie erzieherische oder familiäre Schwierigkeiten in dieser außergewöhnlichen Zeit haben sollten. 

An Wochenenden und Feiertagen stehen Ihnen zudem die Rufbereitschaften der Jugendämter zur Verfügung. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Polizeidienststellen. Diese werden Sie dann an die Mitarbeiter des zuständigen Jugendamtes weiterleiten. 

Bleiben Sie gesund! 

Maja Gillejohann-Bocklitz  & Jessica Fahl

1. Information über die Umstellung des Mensabestellsystems ab dem 01.04.2020

Copyright: Gesamtschule Lippstadt - Design: Christian Haseloff - Technik: avilano GmbH